AmateurCommunity wants to give you the best possible experience. Therefore, information about your visits is stored in so-called cookies. By using this website, you agree to the use of cookies. Detailed information on the use of cookies on this website can be found in the privacy policy.

AmateurCommunity


Didn't receive your confirmation email? | I forgot my password | Sign up for free

Navigation

English

Die-Chefin

Dates Cams

Die-Chefin (50) from Germany

  • Gender: female
  • Age: 50
  • Zip code: 57xxx
  • Country: Germany
  • I speak:  German English

quote**UNINHIBITED - DIRTY - CONSTANTLY H***Y** THAT IS ME: MissKimGermany I`m a sexy curvy German n****o-slut with huge natural boobs, and all I ever think abou t is C**K`n`CUM! I love giving b*****bs, getting f**ked, golden showers, cum and hot bi-sexual games with other amateurgirls I`ve always got my camera with me, so you can watch my crazy sexy adventures on this p age.. Trust me, it`s nearly as good as being there..

Profile of Die-Chefin

My Personal Info

Height 166 cm
Weight 69 kg
Ethnicity White / Caucasian
Eye color green
Hair color light blonde
Hair length long
Figure normal
Body hair shaved
Pubic hair none
Cup size G
Glasses yes reading glasses
Tattoos several
Piercings none
Marital status divorced
Smoking no

My preferences

What I'm looking for, is

  • a woman
  • a man
  • a couple
  • a bisexual

What I would like to experience, is

  • Dates
  • a relationship
  • a flirt
  • email sex
  • an affair
  • a ONS
  • an exciting friendship
  • fetish erotic
  • professional sex
  • group sex

What turns me on, is

  • Vanilla sex
  • O**l sex
  • Peeing
  • Being dominant
  • Sex Toys
  • Outdoor sex
  • Public sex
  • Dessous
  • RPG
  • Voyeurism

More about me

What I can tell about myself

Not available

What's being said about me

Not available

My erotic fantasy

Not available

Diary of Die-Chefin

Visit my diary daily to stay up to date with everything I do.

Die-Chefin Jun 12, 2024 12:49 pm Die-Chefin writes a new entry in the diary

Schöne Anfragen - Teil 456

quote Hallo Frau Lehrerin oder doch eher Referrentin? Ich hab deine Anzeige gesehen, und dein Text hat mich schon heiß gemacht. Mein Name ist Fabian, ich bin 26 und habe eine große Vorliebe fürs l**ken und das Verwöhnen der Frau, möchte aber gerne mal eine Erfahrung eines reinen L**ktreffens bei dem ich eine selbstbewusste naturg***e Frau verwöhnen darf die sich auch mal nimmt was sie braucht und möchte. Soll konkret heißen vor allem die f*****tting Position liebe ich aber du darfst dann auch gerne den aktiven Part übernehmen und meinen Kopf fest halten und dich an meiner Zunge reiben wie du es willst oder aber meine Zunge einfach f**ken und deiner Lust freien Lauf lassen. Keine Atemkontrolle oder Full weight, sondern ich möchte wirklich deine Lust spüren und dich gerne zu mehreren O****men verwöhnen.

Sehr gerne im Stehen im liegen oder D***y so wie du es grade willst, sag mir was du magst und benutz meine Zunge für deine Lust. Wäre das etwas was ich mit dir umsetzen könnte? LG

 

Die-Chefin Jun 11, 2024 01:48 pm Die-Chefin writes a new entry in the diary

Wie im Märchen

quote Good Morning..
⚜️
Es war einmal eine faire, liebe Prinzessin, die in einem fernen und anderem Land lebte. Anders war dies, weil hier jedermann und jederfrau offen auslebte, was seine innere Begierde hergab. Die Städte und Dörfer waren so gebaut, dass sie hierfür zweckdienlich und angenehm waren. Es gab viele überdachte Liegeliebewiesen, öffentliche Andreaskreuze, an denen so manche Freudenträne in den Sand fiel und mannigfaltige andere Konstruktionen, wie Lustschaukeln und Hausl**her.
Diese L**her waren fast an jedem Haus. Hier konnten die Mannen ihre P***sse von ihrer Wohnung heraus ins Freie geben. Meist dauerte es nur ein paar Minuten und es fand sich eine Liebkoserin.
Niemand fühlte S***m oder Eifersucht und es gab kein „Ihhh“ vor irgendeiner Praktik, die einem selbst vielleicht fern war.
Die Prinzessin war sehr hübsch und es gab sogar eine Band, die sich „Körper der Prinzessin“ nannte. Jedes einzelne Lied beschrieb einen Bereich ihres Leibes.

Fortsetzung folgt..

 

Die-Chefin May 31, 2024 08:54 am Die-Chefin writes a new entry in the diary

Begierde

quote Wie erkennt man begehren ? Begehren hat mit Einlassen, Fallenlassen, Gehenlassen, Loslassen, kurzum mit allem LASSEN, also mit Hingabe zu tun. Und Hingabe ist das Gegenteil von Kontrolle. Das kann nur funktionieren, wenn man die Gewissheit besitzt, sich gegenüber des Partners auch abgrenzen zu können

How do you recognize desire? Desire has to do with letting in, letting go, letting go, letting go, in short, with LETTING everything, i.e. with surrender. And surrender is the opposite of control. This can only work if you have the certainty that you can differentiate yourself from your partner

 

Die-Chefin May 28, 2024 09:39 am Die-Chefin writes a new entry in the diary

Die Gedanken meiner Freundin Kathy :

Die Gedanken meiner Freundin Kathy :

quote Letztens hatte ich doch kurz geschrieben, dass ich wieder mal meine Fantasien aufschreiben will und irgendwie blieb es bei der Ankündigung. Also nehme ich mir mal die Zeit und schreibe ein paar F**kSehnsüchte auf:
1. Würde gerne mal von so einem richtigen verschwitzten Arbeiter genommen werden. Am liebsten direkt bei der Arbeit in einem unfertigen Haus, einer Industrieanlage oder so. Ich will spüren, dass er seinem Drang einfach nachgibt und wenig auf meinen O****mus achtet, ein ausgehungerter Arbeiter mit Muskeln an den richtigen Stellen.
2. Sex mit einem Prominenten. Da habe ich viele im Kopf. Was mich daran anmacht ? Es ist die Erhabenheit und natürliche Dominanz die manche Stars ausstrahlen, die, die wirklich was können. Ein Star, der mich besonders kopff**kt momentan ist Lars Ei...... Er ist ein positiver Psycho irgendwie und solche Typen achte ich sehr. Die, die nicht mit den Mainstream gehen und eine Klatsche haben. So, wie Klaus Ki... und Konsorten.
3. Geil wäre auch mal, wenn ein Mann mich mit in ein Hotelzimmer nimmt und dort schon seine Frau wartet. Sie ist gef****lt und er macht ihr mit mir eine Überraschung. Sie ist eifersüchtig, aber sehr d***t und so lässt sie es zu. Ihr Mann f**kt mich und ich schaue sie dabei immer wieder an. Diese Mischung aus Wut, Enttäuschung und extremer G******t. Das hätte ich gerne mal wieder.
4. Neue Dame an meiner Seite. Ja, ich brauch mal wieder Zuwachs. Ich hab ja ab und zu Gastspiele von Freundinnen, aber
sie können sich nicht so ausleben. Entweder haben sie einen Freund, eine seriöse Arbeit oder wollen es nicht filmen lassen.
5. Sex auf einem Segelboot hatte ich noch nie. Also wirklich so als Gemeinschaft auf so einem Boot, dass mehrere Tage irgendwohin schippert. und auf einmal liegt die Kathy in einer fremden Koje. Stelle ich mir schön vor. Besonders wenn draußen die Welt untergeht, es gewittert und so weiter.

... Danke, Kathy !

 

Die-Chefin May 24, 2024 08:11 am Die-Chefin writes a new entry in the diary

Sinnlichkeit

Sinnlichkeit

quote ??⚜️? Die Sinnlichkeit ist mehr als nur eine körperliche Empfindung; sie ist eine Melodie, die auf den Saiten unserer Seele spielt. Sie ist das zarte Streicheln einer Feder auf der Haut, der betörende Duft von Blumen im Frühlingswind, das warme Licht, das durch die Blätter eines Baumes fällt. (oder ich..einfach in Jeans am PC..)

In der Sinnlichkeit finden wir einen Raum der Intimität, in dem wir uns selbst und andere auf eine tiefere Ebene kennenlernen können. Es ist ein Tanz der Nähe und des Vertrauens, bei dem wir uns unseren innersten Wünschen hingeben und uns gleichzeitig öffnen für die Schönheit und Verletzlichkeit des menschlichen Seins.

Durch die Sinnlichkeit erfahren wir die Welt mit allen unseren Sinnen: Wir kosten die Süße einer reifen Frucht, lauschen dem leisen Rascheln der Blätter im Wald, spüren die Wärme der Sonne auf unserer Haut. In diesen Momenten sind wir ganz gegenwärtig, eingetaucht in das unendliche Meer der Empfindungen.

Doch die Sinnlichkeit ist auch ein Akt der Selbstliebe und Selbstachtung. Indem wir uns erlauben, Freude und Genuss zu empfinden, ehren wir unsere eigene Existenz und erinnern uns daran, dass wir es wert sind, geliebt und begehrt zu werden.

 

Die-Chefin more than 3 month ago Die-Chefin writes a new entry in the diary

Wie verschiedene Arten von A****ol Dein Sexualleben beeinflussen

quote Bier
Bier ist ein sogenannter leichter A****ol und daher besteht die größte Gefahr darin, es zu übertreiben. Du wirst trinken, trinken und trinken und nicht bemerken, wie Du Dich von einem witzigen Menschen mit scharfen Bewegungen in ein schläfriges Wesen mit einer undeutlichen Zunge verwandeln. Wenn Du dennoch auf Bier bestehst, beschränke Dich daher unbedingt auf zwei Gläser. Dies ist die maximale Dosis, mit der Du einem Mädchen im Bett etwas anderes als meisterhaftes Schnarchen demonstrieren kannst.

Whisky
Es scheint, dass Whisky ein klassisches Getränk ist, das mit Männlichkeit und stilvollen Büros mit Sekretärinnen in Verbindung gebracht wird. Aber Whisky birgt eine große Gefahr – Kongenere. Dies sind die Nicht-Ethanol-Bestandteile a****olischer Getränke, die dem Getränk seine Farbe und seinen Geschmack verleihen. Je mehr Kongenere ein Getränk enthält, desto kräftiger ist seine Farbe. Whisky ist ein Getränk mit einer hohen Konzentration an Kongeneren, was bedeutet, dass es den Körper schnell in einen Zustand hilfloser Vergiftung versetzen und am nächsten Morgen mit einem schweren Kater enden kann. Daher ist es besser, den Whisky für den Abend aufzubewahren, wenn Du Dich mit Freunden und nicht mit Liebhaber*innen treffen möchtest.

S**t
Dank des erhöhten Gehalts an fröhlichen Perlen im Champagner, die auf der Zunge kribbeln und in der Nase s***hen, trinkt kaum jemand mehr als zwei Gläser Champagner. Und das ist die ideale Dosis A****ol, wenn Du es noch einmal versuchen möchtest, ein Mädchen davon zu überzeugen, dass Du in der Jugend den Spitznamen „Sex-Guru“ hattest . Darüber hinaus enthalten viele Champagnersorten Noten von Orange, Lavendel, Karamell und Vanille – alle oben genannten sind ein Aphrodisiakum für den männlichen Körper.

 

Die-Chefin more than 3 month ago Die-Chefin writes a new entry in the diary

Warum bin ich

quote Ich selbst war anfangs unsicher, wie ich hier meinen Profiltext „Über mich“ verfasse.

Inzwischen zeige ich nun mit meinen Blogs, dass mir das Schreiben Spaß macht.

Ich bin also mutiger geworden, da mir die Idee gefällt für die interessierten Blog-Leser unter euch aufzuzeigen, welche Persönlichkeitsaspekte noch so in mir stecken.

Ich bin glücklich damit, dass ich hier dafür auch Anerkennung bekomme.

- Gut für die Seele. ☯️

Hin und wieder liebe ich es kreativ zu sein.

Und ich bin glücklich, wenn ich andere glücklich mache oder wenn sie sich für mich freuen. Für mich vervielfacht sich die Freude, wenn wir teilen.

Weil Gemeinschaft schön ist.

(2) Ich liebe die Idee, Teil eines universellen Plans zu sein. Und nun weit vom Glauben entfernt, sondern aus rein wissenschaftlicher Sicht. Ich gehöre hierher, ich gehöre dazu und meine Existenz hat Auswirkungen auf diese Welt.

Und das allein, diese Faszination für das Leben, ein menschliches Leben unter vielen, aber ein Sandkorn am ewigen Strand des Lebens. Das bringt mich zu meinem letzten Aspekt.

(3) Wo ich bin, ist alles ganz und perfekt. Klar, ich habe Fehler. Auch wir Menschen machen Fehler. Wo Momente entstehen können, um an sich selbst arbeiten zu können. Aber der grundlegende Antrieb meines Handelns liegt in der Liebe zu anderen.

Die Güte meines Herzens ist mein Hauptantrieb. Deshalb gibt es etwas Gutes, wo ich bin. Etwas ist schön. Ich darf es tun. Und ich liebe es, das zu tun und Menschen Gutes zu tun, die es verdienen.

 

Die-Chefin more than 3 month ago Die-Chefin writes a new entry in the diary

Männliche J******u

quote Mach Dir selbst keinen Druck. Du hast ein gewisses Alter erreicht und denkst, dass Du viel weniger Erfahrungen beim Sex hast, als andere? Du fühlst Dich dadurch minderwertig und es kratzt Dein Selbstbewusstsein an? Dadurch kannst Du nicht so strahlen und das nächste Sexerlebnis wird eh schwer errungen? Du musst den Druck herausnehmen und dieses ständige Vergleichen ist doch eh Quatsch. Wer ist laut und erzählt von seinen Sexgeschichten? Die, die nichts anderes haben um sich zu erhöhen. Übrigens auch die, die auch nichts erleben, aber gerne Geschichten erzählen.
Und was ist mit denen, die nicht soviel Erfolg haben? Genau, die machen in der Sache nicht auf sich bemerkbar. Wer sagt denn, dass Du mit Deinen Erfahrungen nicht genau in der Mitte tarierst? Wer sagt denn, dass eine männliche J******u zum Beispiel nicht auf viele Erfahrungen haben kann? Auch in der M*****bation gibt es viele Horizonte zu ers****zen. Vielleicht ist eine Zeit des Alleinsexes nur ein intensives Kennen lernen seines eigenen Körpers und dient später als wunderg***es Puzzleteil für eine ganz besondere S*****tnerin.
Kurzum: Wenn Du dies alles kaputtgrübelst und Dir Druck machst, so ist nur dies Dein Manko. Sei frei, sei Du selbst und bewerte Dich nicht selbst. Andere übernehmen diese Wertung nämlich und dann kommt es zu nichts.

 

Die-Chefin more than 3 month ago Die-Chefin writes a new entry in the diary

O****musgedanken

quote Manchmal möchte man einfach den absoluten O****mus erleben. Etwas, was sich nicht kurz steigert und dann schneller verb**sst, als das man es gefühlt hat. Ich selbst nenne solche O****men "flach" . Klar, andere Frauen, die überhaupt nicht gut kommen können wären mit diesen O****men glücklich, aber ihr wisst sicher was ich meine.

Passiert ja auch beim M*****bieren. Irgendwas lenkt einen auf einmal ab und man kommt mies. Irgendein Gedanke, der in der Fantasie nichts zu suchen hat. Man kommt dann, aber nicht epochal, intensiv und richtig. So, als wäre das „Kommen“ nur angerissen worden.

Und so ist es auch beim Sex. Manchmal ist das Vorspiel nicht ausreichend, der Mann weiss nicht wie er tun soll../ darf, hat Angst zu früh zu kommen (ein wirkliches Problem, wenn er sich nicht fallen lassen kann ! ) .. , die zwischenmenschliche Beziehung ist nicht „100% echt“, die Chemie stimmt nicht.. oder oder oder.

Natürlich spielt auch die eigene Befindlichkeit eine Rolle. Auch mein Zyklus bietet mal einen schlechten Tag/e und kann nicht volle O****muspower geben. Und Nahrung spielt eine sehr große Rolle !

Ich wünsche mir auf jeden Fall demnächst wieder einen O****mus, der mich über alle Wolken wirft, mich nah an der Sonne zittern lässt und zurück auf die Erde gleiten lässt, auf der ich mich dann in wunderbaren Nachbeben räkele.

Sometimes you just want to experience the absolute o****m. Something that doesn`t increase briefly and then fade faster than you felt it. I personally call such o****ms “shallow”. Sure, other women who can`t come well at all would be happy with these o****ms, but you probably know what I mean.

This also happens when you m*****bate. Something suddenly distracts you and you feel miserable. Some thought that has no place in fantasy. Then you come, but not epochally, intensively and correctly. As if the “coming” had only been touched upon.

And it`s the same with sex. Sometimes the foreplay is not enough, and and and..

 

Die-Chefin more than 3 month ago Die-Chefin writes a new entry in the diary

"Cougar" - Begriffsgeschichte.. : Entstehung

quote Der genaue Ursprung des Begriffs liegt im Unklaren. Seine erste Verwendung fand er möglicherweise in den 1980er-Jahren im kanadischen Eishockey-Team Vancouver Canucks als Bezeichnung für „ältere Single-Frauen, die zu den Spielen der Mannschaft gingen, um Spielern sexuell nachzustellen“. Seine Popularisierung scheint auf einen Artikel und ein Buch der kanadischen Toronto-Sun-Kolumnistin Valerie Gibson von 2001 bzw. 2002 zurückzugehen. Gibson hatte ihn nach eigenen Angaben von einer Bekannten aufgeschnappt und als „Bezeichnung für Frauen über 40, die gern jüngere Partner haben und sich nicht fest binden wollen“ übernommen. Nach anderen Quellen soll für die Entstehung des Begriffs in British Columbia auch „Cougar Annie“ (Ada Annie Rae-Arthur, 1888–1985) prägend gewesen sein. Rae-Arthur, die viermal verheiratet war (unter anderem mit einem zwölf Jahre jüngeren Mann), galt als unabhängig und selbstbewusst; ihr Spitzname rührt daher, dass sie im Lauf ihres Lebens rund 100 Pumas geschossen haben soll.

Anspielungen auf Raubtiere und Jagd sind in der sexuellen Begriffswelt häufig anzutreffen. Andere Ausdrücke, die mit Katzen in Verbindung stehen (beispielsweise „M***hi“), drücken jedoch eher ein Klischee der weiblichen Rolle als „klein“, „schwach“ oder „passiv“ aus. Cougar dreht dieses Bedeutungsfeld um, indem gleich das größte katzenartige Raubtier Nordamerikas zur A**logie herangezogen wird. Die Frau ist hier nicht passiv, sondern geht aktiv auf die „Jagd“ nach jüngeren Sexualpartnern.

 

My favorite virtual gift

V******r from Faithless1990
Vibrator (100)
from Faithless1990

Amors Pfeil from G***epeitsche S***etorte from Eusebio6507 Frühlingsgefühle from G***epeitsche Rote High Heels from Karla7370

My Intimate Diary

Schöne Anfragen - Teil 456

Schöne Anfragen - Teil 456

Hallo Frau Lehrerin oder doch eher Referrentin? Ich hab deine Anzeige gesehen, und dein Text hat mich schon heiß gemacht. Mein Name ist Fabian, ich bin ...

JusProg

All models appearing on this website are 18 years or older. Click here for records required pursuant to 18 U.S.C. 2257 Record Keeping Requirements Compliance Statement. By entering this site you swear that you are of legal age in your area to view adult material and that you wish to view such material.